PDU Steckdosenleiste mit LS und FI-LS

Wussten Sie schon, dass die qualitativ hochwertigen Steckdosenleisten von Schneikel Electronics in unzähligen Varianten und Konfigurationen erhältlich sind? Auch für die ausgefallensten Anwendungen gibt es eine passende Leiste. Und wenn im grossen Standardsortiment nichts passendes vorhanden ist, gibt es immer noch die Möglichkeit, eine kundenspezifische Leiste exakt nach Ihren Vorstellungen zusammen zu stellen.

 

Heute möchte ich Ihnen zwei Spezialitäten aus dem Standard-Sortiment vorstellen.

Es gibt die Möglichkeit, Ihre Steckdosenleiste mit einem zusätzlichen Leitungsschutzschalter (LS, «Sicherung») oder sogar mit einem Fehlerstromschutzschalter (FI-LS) auszurüsten für erhöhte Sicherheit. Dadurch ist es möglich, auch dann einen sicheren Anschluss ihrer Geräte zu erreichen, wenn die Installationsgegebenheiten nicht den heutigen Standards entsprechen. 

In vielen älteren Gebäuden, ehemaligen Industriehallen und Lofts findet man Installationen, die mit mehr als 10A abgesichert sind und keinen generellen FI-Schutz haben. Dort ist es sinnvoll, die Steckdosenleiste mit LS oder FI-LS zu verwenden, um für die angeschlossenen Geräte und für Sie als Benutzer eine sichere Umgebung zu schaffen.

Was ist ein LS?, was ein FI-LS?

Ein LS oder Leitungsschutzschalter ist die moderne und bessere Version der herkömmlichen Schraubsicherung. Er enthält zwei Sicherheitselemente, einerseits den schnellauslösenden Kurzschlussschutz und anderseits den bewusst langsam reagierenden Überlastschutz. Damit sind Ihre Geräte und auch die Installationsleitungen geschützt vor Kurzschlüssen und Überbelastungen. Kurzzeitige Anlaufströme, z.B. von Motoren führen aber durch die verzögerte Auslösecharakteristik im Überlastbereich nicht zu einem Auslösen des LS und damit zu einem Stromunterbruch.

Ein FI-LS oder Fehlerstromschutzschalter wie er von uns eingebaut wird, enthält zusätzlich zu den Leitungsschutzfunktionen auch noch einen äusserst wirksamen Personenschutz. Wenn durch irgend einen Fehler in den angeschlossenen Geräten leitende Teile spannungsführend werden, dann besteht für Sie Lebensgefahr beim Berühren dieser Teile. Oft sind das von aussen nicht erkennbare Fehler. Sobald nun der FI erkennt, dass ein Strom beginnt, durch Ihren Körper zu fliessen, wird er sofort die ganze Steckdosenleiste und alle daran angeschlossenen Geräte spannungsfrei schalten. Sie werden dann zwar möglicherweise einen «Schlag» oder ein Kribbeln verspüren, können aber sicher sein, dass der tödliche Stromfluss innert ein paar Tausendstelsekunden unterbrochen wird.

So ein LS oder FI-LS ist aber teuer, oder?

Natürlich kostet ein zusätzlicher Schutz etwas. Sie werden aber überrascht sein, dass der Preisunterschied kleiner ist, als sie vielleicht denken. Mit unserer scharfen Kalkulation und den günstigen Einkaufsmöglichkeiten, als Grossbezüger haben wir Vorteile, die wir Ihnen direkt weitergeben. Und noch ein Gedanke, der sich nicht in Franken ausdrücken lässt:

Ein verhüteter Elektrounfall ist allemal die Zusatzinvestition wert, finden Sie nicht auch?

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen einfachen und sorgenfreien Umgang mit der Elektrizität durch die einzeln geprüften Steckdosenleisten von Schneikel

Steckdosenleiste 19" 1HE 5×T23 schwarz Stecker T23 mit FI/LS (RCBO)

Hier können Sie sich für unseren Newsletter registrieren 

Schneikel Electronics GmbH
Steinhaldenstrasse 24
8954 Geroldswil
Schweiz

+41 44 404 10 10

+41 44 404 10 19

©2019 BY SCHNEIKEL RACKS, PDU'S & STECKDOSENLEISTEN